WOHNQUALITÄT - Was ist das?

Wohnqualität hat viele Facetten!

Wohnqualität = Erholungsqualität

Ein Haus braucht Plätze, wo man sich erholen kann. Diese Plätze entstehen nur mit einer erholsamen Gestaltung und die richtige Anordnung im Grundriss.

Wohnqualität = Entwicklungsqualität für Kinder

Kinder brauchen in den verschiedenen Lebensphasen unterschiedliche Raumqualitäten. Diese erreicht man nur, wenn man in der Planungs auf die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder Rücksicht nimmt.

Wohnqualität = Gesund älter werden

Du willst in Deinem Haus auch alt werden. Dann brauchst Du einen Grundriss, der sich mit Deinen Bedürfnissen weiter entwickelt.

Wohnqualität = Konflikfreies Zusammenleben

Manche Grundrisse führen zu Familienkonflikten, weil die Raumanordnung nicht richtig gelöst ist. Entwickeln wir einen Grundriss, der Ihren Alltag optimal unterstützt!

Wohnqualität = Geborgenheit

Geborgenheit braucht bestimmte Raumqualitäten, die im modernen Bauen häufig verloren geht. Arbeiten wir gemeinsam an Räumen, die Ihnen Geborgenheit vermitteln.

Wohnqualität = Entfaltungsmöglichkeiten

Jeder Mensch will sich persönlich entfalten können. Auch wenn nicht jede Person ein eigenes Zimmer haben kann, braucht es Plätze wo dies möglich ist.

Wohnqualität = Lebensqualität

Lebensqualität kann nur entstehen, wenn die finanzielle und zeitliche Belastung im Rahmen bleibt.

Dein perfekter Grundriss ist der erste Schritt für Deine optimale Wohnqualität!

R

Deine optimale Wohnqualität

Der Grundriss ist gibt viele wesentliche Aspekte für Deine Wohnqualität vor. Die Anordnung der Räume zueinander und die Übergänge ins Freie bestimmen …

Ob die Familien harmonsche zusammenleben kann, oder ob laufend Konflikte entstehen

Ob Du Dich hier geborgen fühlen kannst

Ob sich die Kinder optimal entfalten können und die Eltern doch auch noch Rückzugsmöglichkeiten haben

Ob Du auch im Alter hier gut leben kannst

In unserem Programm „Dein optimaler Grundriss“ sind die einige der Ziele, die wir mit Deinem Grundrisskonzept anstreben.